Krummi frá Árbæjarhjáleigu II

IS2010186796

 

 

 

Fünfgänger - Rappe - geb. 2010

 

V: Krákur frá Blesastöðum 1A (8,34)

VV: Töfri frá Kjartansstöðum (8,45)

VM: Bryðja frá Húsatóftum (7,91)

 

M: Móa frá Skarði (8,18)

MF: Keilir frá Miðsitju (8,63)

MM: Pera frá Varmalæk (8,14)

 



 

Krummi ist ein junger Fünfganghengst mit auffallend guter Gangtrennung und ganz viel lockerem, sprudelndem Tölt.

 

Darüber hinaus begeistert dieser junge Hengst mit seinem außergewöhnlich kooperativen Charakter.

 

Bei seiner Jundpferdeprüfung (2014 auf dem Wiesenhof) konnte Krummi sich gut präsentieren und erhielt für sein Exterieur die 8,0 und für Interieur und Gang die 8,2. Der Richterspruch lautete: „Sehr ansprechender junger Hengst mit geschmeidigem Bewegungsablauf in allen Gängen mit viel Raumgriff, sehr gutem Rücken und sehr guter Bemuskelung vor allem in Rücken und Kruppe.“

 

Krummi hat bereits gedeckt und seine ersten Fohlen zeigen alle viel lockeren, fließenden Tölt bis ins hohe Tempo. Sie haben eine schöne Aufrichtung und eine gute Balance.

 

Krummis Zuchtwert liegt derzeit bei 117 BLUP-Punkten.

 

 

Krummi ist momentan auf dem Hofgut Retztenhöhe (zwischen Trier und Saarbrücken) im Training und wird dort auf seine FIZO im Frühjahr 2016 vorbereitet.

Falls Sie Interesse an einem Decksprung von Krummi haben, zögern Sie nicht mit uns in Kontakt zu treten.

Krummis Vater: Krákur frá Blesastödum

Krákur frá Blesastöðum 1A
Krákur frá Blesastöðum 1A

Krummis Vater ist der berühmte Topvererber Krákur frá Blesastödum.

 

Mit 131 Punkten hat Krákur den weltweit höchsten BLUP für Tölt. Krákur erhielt eine Reiteigenschaftsnote von 8,40 als Viergänger, darunter 9,5 für Tölt und 9,0 für Galopp, Temperament und Charakter, Form unter dem Reiter sowie langsames Tempo Tölt.

Auch für seine sehr guten Proportionen wurde er mit einer 9,0 belohnt.

 

Doch auch seine außergewöhnlich guten Nachkommen sprechen für Krákur (darunter Ronja frá Hlemmiskeiði 3 8,14- 8,70- 8,48; Mjölnir frá Hlemmiskeiði 3 8,55- 8,49- 8,51; Brynja frá Hrauni 8,03- 8,63- 8,39).

Krummis Mutter: Móa frá Skardi

Móa frá Skarði
Móa frá Skarði

 

Krummis Mutter Móa frá Skarði, eine Keilir-Tochter, ist eine Fünfgangstute mit sehr gleichmäßiger Gangverteilung (Exterieur/RE/Gesamt: 8,18).

 

Móa hat bereits 7 Nachkommen, darunter auch Hringur frá Skarði, der eine Reiteigenschaftsnote von 8,53 (Gesamt 8,48) erhielt.

 

 




Islandpferdegestüt Ásgard
Im Süßhof 8

79736 Rickenbach

eburr.asgard@gmx.de
Tel.: 07765-1009